Terrassenbau

Zurück

Akzente in edlem Stein

Im Terrassenbereich sehen wir uns mit einer Fülle von Kunststeinmaterialien, Natursteinen und verschiedenen Holzarten einer fast unerschöpflichen Vielfalt an Varianten und Kombinationen ausgesetzt.

Da jede Terrasse mit ihrer Lage im Garten eine neue Herausforderung darstellt und wir gerne mit unterschiedlichen Facetten arbeiten, kann unter Beachtung verschiedener Gegebenheiten leicht eine abwechslungsreiche und individuelle Fläche in Ihrem Garten entstehen.

Terrassen bilden das Bindeglied zwischen Haus und Garten und sollten für Sie das Naherholungsgebiet vor Ihrer Haustür sein. Ein gepflegtes Miteinander der einzelnen Bauelemente ist dabei von wesentlicher Bedeutung.

Auch kleine Applikationen auf Terrassen lassen sich zu schönen Gebilden ausbauen. So lässt sich ein Kunststeinbelag mit Naturstein oder Holz kombinieren. Kleine Verspieltheiten haben hier ebenso ihre Berechtigung wie Pflanzen und Mobiliar.
Auf die Kombination kommt es an!        

Geometrische Pflasterbeläge wirken sehr harmonisch zu natürlich gebrochenen Steinen und können mit  Kurven reizvolle Akzente setzen. Eine gelungene Kombination aus Beton, Naturstein, Wasser und Pflanzen kann in jedem Garten die individuell Note seiner Bewohner widerspiegeln. Reizpunkte und Bereiche der Ruhe können so über Jahre hinweg Freude bereiten.
 

Ob Naturmensch, Genießer oder ein Freund klarer Linien  - der Garten bietet Raum zur kreativen Entfaltung. Ihre persönlichen Favoriten zu entdecken, ist unser Ziel.